Die Bäckerei Hänggi sucht Sie...

Verkäufer (m/w) 100% Raum Luzern

 

Die Bäckerei Hänggi ist ein 1949 gegründetes Familienunternehmen in der 3. Generation und betreibt fünf Filialen. Weiter beliefern wir eine vielfältige Kundschaft aus Gastronomie und Detailhandel in den Kantonen Luzern, Schwyz und Zug. Wir produzieren an 365 Tagen im Jahr in unseren hellen und modernen Produktionsräumlichkeiten in Rothenburg LU.

Für unsere aufgestellten und sympathischen Teams in den vier Verkaufsstellen in und um Luzern suchen wir Verstärkung.

Eintrittsdatum
Per sofort oder nach Vereinbarung

Arbeitsort
Unsere Filialen im Raum Luzern

Ihr Aufgabengebiet
Fachkundiges Bedienen und Beraten unserer Kundschaft
Entgegennahme von Kundenbestellungen
Attraktive Warenpräsentation
Umsetzung von Verkaufsförderungsmassnahmen
Backen unserer Produkte im Ladenbackofen (Umsetzung Frischekonzept)
Einhaltung und Umsetzung der internen Richtlinien sowie der Hygienevorschriften
Bestellung, Retoureneingabe sowie Kassenabschluss mit der digitalen Kasse

Ihr Profil
Abgeschlossene Ausbildung im Detailhandel (EBA oder EFZ)
Branchenerfahrung Bäckerei-Konditorei und/oder Lebensmittel von Vorteil aber kein Muss
Spass am aktiven Beraten und Verkaufen
Qualitätsbewusstsein und ausgeprägtes hygienisches Verhalten
Professionelles Auftreten und gute Umgangsformen
Teamplayer
Flexibilität und Belastbarkeit

Was wir Ihnen bieten
Eine interessante und vielfältige Stelle mit Entwicklungsmöglichkeiten in einer spannenden Branche
Eine sorgfältige Einarbeitung
Bei entsprechender Leistung haben Sie die Möglichkeit, schrittweise mehr Verantwortung zu übernehmen
Ein Umfeld, wo Sie sich wohlfühlen und entfalten können
5 Wochen Ferien
Moderne Infrastruktur mit einem intuitiven Kassensystem
Einkaufsvergünstigungen in unseren Filialen

Sie fühlen sich angesprochen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Foto, vorzugsweise per E-Mail an s.boesch@bkh.ch. Diskretion ist für uns selbstverständlich. Eine längerfristige Zusammenarbeit wird angestrebt.

Kontaktperson
Frau Silvia Boesch (s.boesch@bkh.ch)

<= zurück zur Übersicht